Kontakt

Sie haben noch Fragen oder wünschen eine persönliche Beratung vor Ort?
Unsere electroplus-Fachhändler helfen Ihnen gerne weiter!

Jetzt zum Fachhändler!

Innovative MuldenlüfterNach unten ist das neue nach oben

Ein Problem gleich da anzugehen, wo es entsteht, ist meistens am effektivsten. Nach diesem Prinzip arbeiten auch moderne Muldenlüfter, die auch Kochfeldabzüge oder Tischlüfter genannt werden. Sie laufen den altbewährten Dunstabzugshauben immer mehr den Rang ab und stellen deren Arbeitsweise dabei förmlich auf den Kopf.

Anstatt beim Kochen und Braten aufsteigende Dunstschwaden und Gerüche nach oben zu saugen, wie es Dunstabzugshauben tun, ziehen Muldenlüfter sie nach unten ab. Direkt im Kochfeld integriert, befinden sie sich direkt am Ursprung des „Übels“ und lassen diesem keinerlei Chance, sich in der Küche auszubreiten. Selbst überspritzendes Fett wird gleich aufgefangen und gefiltert.

Muldenlüfter

© Neff

Hier haben Dunstabzugshauben deutlich das Nachsehen, denn auf dem Weg vom Kochfeld bis zu ihnen in der Höhe stiehlt sich doch noch so manche Dampfwolke und Geruchsnote davon und zahlreiche Fettspritzer landen neben dem Kochgeschirr. Zudem schaffen erst Muldenlüfter eine stets freie Sicht.

Muldenlüfter

© Siemens

Aus zwei wird eins

Da sich der leistungsstarke Motor eines Muldenlüfters im Unterschrank verbirgt, ist dieser „Dunstabzug nach unten“ fast unsichtbar – und passt damit bestens in im Trend liegende Küchen, die klar, reduziert und offen konzipiert sind, ohne auf komfortable technische Ausstattungselemente zu verzichten. Diesen Spagat machen Kochfeld und Muldenlüfter möglich, da sie zwei Funktionen in einem Gerät vereinen und die gute alte Dunstabzugshaube überflüssig machen. Der auf diese Weise entstehende Freiraum lässt sich entweder für einen zusätzlichen Hängeschrank, für eine das Kochfeld gut ausleuchtende Lichtquelle, eine schöne Dekoidee oder einfach für die ungewohnt angenehme Kopffreiheit über dem Kochfeld nutzen.

Muldenlüfter

© Miele

Ein besonderer Gewinn ist die Muldenlüftertechnik für Küchen, die mit einer Kücheninsel ausgestattet sind. Die über ihr „thronende“ Dunstabzugshaube wirkt oft ungewollt als Blickfänger und schränkt die freie Raumoptik enorm ein. Entfällt die Haube durch den Einsatz eines Muldenlüfters, öffnet sich der Raum beträchtlich und die Kücheninsel selbst rückt wie gewünscht in den Mittelpunkt. So ist die Küche ein Ort, an dem es sich wunderbar kochen, braten und backen lässt, wobei auch gerne ein Plausch mit Gästen gehalten werden kann, denn Muldenlüfter arbeiten nicht nur effektiv, sondern auch leise. Willkommen in Ihrer Wohlfühlküche!

Muldenlüfter